Altiplano

altiplano_plakat

Dies ist die Geschichte von Grace, einer gefeierten Kriegsfotografin, die nach einem schrecklichen Vorfall in Bagdad ihren Beruf aufgegeben hate. Ihr Liebster, Max, arbeitete als Arzt in den Hochanden. Er stirbt unter ungeklärten Umständen in einem abgelegenen Dorf, das von ausgelaufenem Quecksilber kontaminiert war. In dieser Gemeinde gibt es ein junges Mädchen, Saturnina, das ihren Verlobten durch die Quecksilbervergiftung verliert und die beschließt, sich aus Protest zu opfern. Grace, getrieben vom rätselhaften Art Tod ihres Mannes, reist in die Hochanden und entdeckt die Ursachen eines bis dahin unbekannten Krieges zwischen der ansässigen Bevölkerung und den Quecksilberminen.

„Altiplano“ ist die poetische und philosophische Geschichte von Opfer und Erlösung von den gefeierten Filmemachern Peter Brosens und Jessica Woodworth, den Regisseuren von „Khadak“, dem Gewinner des „Löwen der Zukunft“ auf dem Filmfestival 2006 in Venedig.

Share:
(C) 2020 Jasmin Tabatabai